Arbeitsrecht


IM BEREICH DES ARBEITSRECHTS ERGEBEN SICH VIELE FRAGEN FÜR DEN ARBEITNEHMER UND DEN ARBEITGEBER. AUCH HIER KÖNNEN WIR SIE SACHGERECHT BEGLEITEN.

Unter welchen Voraussetzungen kann ein Arbeitsverhältnis gekündigt werden?
Was kann ein Arbeitnehmer im Falle einer Kündigung machen und innerhalb welcher Frist muss dies geschehen?
Können Ansprüche aus einem Arbeitsverhältnis verfallen?
Was ist bei Arbeitszeugnissen zu beachten?
Was gilt bei Kleinbetrieben?
Welche Verpflichtungen ergeben sich aus einem Arbeitsverhältnis?
Was ist bei einer Abmahnung zu beachten?
Welche Konsequenzen ergeben sich aus einer Betriebsübernahme?
Was gilt bei Krankheiten eines Arbeitnehmers?

Diese kleine Aufzählung von Fragen zeigt bereits, wie umfangreich die arbeitsrechtliche Beratung sein kann. Dabei empfiehlt es sich wegen der etwaig laufender Fristen sofort einen Rechtsanwalt zu befragen, denn eine unbeachtete Frist kann – nicht nur im Arbeitsrecht – zum Verlust von Rechten führen. Die Klärung im Vorfeld von Maßnahmen hilft der Vermeidung späterer rechtlicher Probleme im Rahmen einer Auseinandersetzung.

Weitere Rechtsgebiete


Kontakt


Vielen Dank Ihre Nachricht wurde versendet.
Ein Fehler ist aufgetreten Bitte füllen Sie alle Felder aus.
Kontakt Details
Rechtsanwälte Krempel u.a.
Rechtsanwälte u. Notare
Fürstenberger Straße 2
37603 Holzminden

kanzlei[at]ra-krempel.de
+49 5531 – 5087
+49 5531 – 102 54
Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
8.00 – 12.30 und 14.00 – 17.30 Uhr
Termine nach Vereinbarung